HBA auf dem WiMa-Kongress 2018 - Forum der Universität Ulm

Am 17. November 2018, 10 bis 16 Uhr findet die Karrierebörse an der Universität Ulm für die Fachbereiche Mathe, WiWi, Finance und Informatik statt. Die HBA-Consulting AG wird mit einem Messestand vertreten sein. Darüber hinaus wird Mathias Ott einen Vortrag im Rahmen des Forums "Neue Entwicklungen in Aktuarwissenschaften" mit dem Thema "Von Blockchain zu Blocksurance - auf dem Highway zu aktuariellen Robotern" halten. Weitere Informationen zum Vortragsprogramm erhalten Sie hier.

Seit 1998 organisiert Studium und Praxis e.V. jährlich den WiMa-Kongress, eine Kontaktbörse, die Studenten und Firmen beim Jobeinstieg oder der Besetzung von Praktikumsstellen näher zusammenbringt. Zahlreiche namhafte Unternehmen sind dort auf der Suche nach hoch qualifiziertem Nachwuchs.

Nachdem der Kongress in der Vergangenheit eine Veranstaltung der Studienrichtung Wirtschaftsmathematik war, vollzog sich in den vergangenen Jahren ein Wandel hin zu einer Messe, die gleichzeitig Studenten und Absolventen der Mathematik, mathematischen Biometrie, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaften, Finance und Informatik anspricht.

Firmenvertreter an den Präsentationsständen der Unternehmen geben gerne Auskunft über die Möglichkeiten des Berufseinstiegs und über Praktikumsstellen. Interessenten können hier wichtige Kontakte knüpfen, ihre Bewerbungsunterlagen gleich in die richtigen Hände geben oder gar Vorstellungsgespräche führen.

Wir laden interessierte Studenten ein, sich gerne über das Bewerbungsportal der Uni Ulm bei uns zu bewerben. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung und auf interessante Gespräche. Gerne werden die Kollegen von HBA Auskunft zu den angenehmen und herausfordernden Seiten des Consultant-Berufes geben.

 

Für Rückfragen bzw. Interesse an dem Vortrag wenden Sie sich bitte an Frank Dittmar f.dittmar@hba-consulting.de

 

Zurück